Katzenbaby im neuen Zuhause eingewöhnen: Die 10 besten Tipps

Babykatze eingewöhnen

Babykatze eingewöhnen: Die 10 besten Tipps

 

1

Richtige Auswahl Ihres Kitten

Ihr neues Kätzchen sollte klare Augen, saubere Nase und Ohren, keinen aufgeblähten Bauch und einen reinen Analbereich haben.

2

Artgenossen

Wählen Sie das neue Kätzchen nach ähnlichem Temperament der bereits vorhandenen Katzen aus, um Stress und Streitigkeiten im Vorfeld zu vermeiden. Noch keine andere Katze zuhause? Prima. Dann geben Sie doch am besten direkt zwei Geschwistern aus dem Wurf die Möglichkeit, zusammen bei Ihnen aufzuwachsen. 

3

Check-up beim Tierarzt

Ohrmilben, Flöhe und Wurmbefall können bei Jungkatzen recht häufig vorkommen. Lassen Sie Ihre Tierarztpraxis einen Blick auf den Gesundheitszustand Ihres Katzenbabys werfen.

4

Transport 

Wählen Sie für Ihre neue Katze eine Transportbox aus, die von vielen Seiten zugänglich ist und leicht zu reinigen. Die Box besprühen Sie am besten 15 Minuten vor dem Transport Ihrer kleinen Katze mit FELIWAY Spray.

5

Geschlossene Fenster

Bevor Ihr Katzenbaby aus der Transportbox darf, überprüfen Sie bitte alle Türen und Fenster. Selbst die kleinste Öffnung kann den Jungkatzen ausreichen, um zu entwischen.  

6

Katzenausstattung

Das notwendige Zubehör sollten Sie vorher schon angeschafft haben: 1 Katzentoilette pro Katze + 1 zusätzlich, je 1 eigenen Futter- und Wassernapf.

WIR EMPFEHLEN

FELIWAY CLASSIC Verdampfer

Einige Tage vor Ankunft der Babykatze eingesteckt, signalisiert FELIWAY Ihrer neuen Katze, dass sie sich in Ihrer gewohnten Umgebung befindet und sich geborgen und sicher fühlen kann.

FELIWAY CLASSIC Spray

FELIWAY Spray lindert den Transportstress Ihres Katzenbabys.

Mit FELIWAY fühlt sich der Kitten schon am ersten Tag zuhause

Mit FELIWAY schon am ersten Tag zuhause

Der FELIWAY Verdampfer für die Steckdose ist eine lohnende Investition für einen reibungslosen und entspannten Start mit Ihrer Babykatze. Einige Tage vor Ankunft der Babykatze eingesteckt signalisiert FELIWAY, dass sie sich in ihrer gewohnten Umgebung befindet. Sie kann sich geborgen und sicher fühlen. Studien* haben nachgewiesen, dass Katzen sich mit FELIWAY schneller zuhause fühlen. Sie konnten sich schneller an das neue Umfeld gewöhnen, haben eher wieder gefressen und waren kontaktfreudiger und mehr zuhause, als Katzen die ohne FELIWAY eingewöhnt wurden. *Pageat, 1997

Erkundung des neuen Umfelds 

Sorgen Sie dafür, dass die kleine Katze in Ruhe in der neuen Umgebung ankommen kann. Zuerst reicht dafür ein abgeschlossener Bereich von 40 – 50 m² mit Katzentoilette, Futter und Wassernapf, um die kleine Katze bei großen neuen Wohnungen nicht zu überfordern.