Banner streitende Katzen

Deine Katzen streiten?

Deine Katzen streiten sich?

1

So bringst du mit FELIWAY Optimum die Harmonie zwischen deinen Katzen zurück

  • Sendet “Harmonie-Botschaften” für ein entspanntes Zusammenleben ohne Konflikte.
  • Wissenschaftlich belegt, beendet es Spannungen und Konflikte zwischen Katzen zuhause.
  • Sogar bei Konflikten, die länger als ein Jahr andauern.
  • In dem Raum einstecken, in dem sich deine Katzen am häufigsten aufhalten.
2

Beachte die “goldenen Regeln” des Zusammenlebens

  • Verdoppeln: Jede Katze benötigt ihren eigenen Futter- und Wassernapf und ihre eigene Katzentoilette.
  • Separieren: Futter- und Wassernäpfe getrennt aufstellen, nicht in der Nähe der Katzentoilette. Jede Katze sollte dabei ihre Ruhe haben.
3

So gehst du richtig mit Konflikten um

  • Keine Bestrafung!
  • Das verstärkt die Konflikte untereinander.
4

FELIWAY Optimum hilft auch dann, wenn Konflikte zu Verhalten wie Harnmarkieren oder Kratzen führen

  • An einer Stelle im Haus: FELIWAY Classic Spray.
  • An mehreren Stellen im Haus: FELIWAY Optimum Verdampfer.
Katzen streiten sich

WIR EMPFEHLEN

FELIWAY Optimum Verdampfer

Das Start-Set bestehend aus Verdampfer und Falkon hilft Katzen bei allen Arten von Spannungen, Konflikten und in Stresssituationen, Ruhe und Ausgeglichenheit wiederzugewinnen.

FELIWAY Friends Verdampfer

schenkt deinen Katzen Harmonie zuhause und verhindert Konflikte untereinander, wie z.B. Kämpfen, Jagen und Blockieren.

Deine Katzen streiten sich?

Kampf und Spiel kann bei Katzen schnell verwechselt werden: Spielen deine Katzen nur, sind Sie dabei ruhig, beißen sich spielerisch, kämpfen mit zurückgezogenen Krallen und gegenseitigem Hinterherjagen.

Gibt es Konflikte, beißen sich deine Katzen ernsthaft, kämpfen mit ausgefahrenen Krallen, schreien und fauchen. Auch das Hinterherjagen in nur einer Richtung bedeutet einen Streit. Deine Katzen sind gerade keine besten Freunde. Kannst du Konflikte zwischen Katzen erkennen?

Lerne hier, die Körpersprache deiner Katzen zu deuten oder teste direkt, ob deine Katzen Freunde oder Rivalen sind! Jetzt testen!

Der häufigste Grund für Konflikte ist ein Wettbewerb untereinander um wichtige Ressourcen zuhause. Katzen teilen nicht gerne Wasser- und Futternapf, Katzentoilette oder Kratzbaum. Achte darauf, dass jede Katze ihre eigene Ausstattung (Wassernapf, Futternapf, Katzentoilette, etc.) hat. Hier findest du eine Übersicht der notwendigen Ausstattung, um Katzen Streitvorzubeugen. Um bestehende Revierkämpfe unter Katzen zu stoppen, gibt es übrigens einige Maßnahmen, die man ausprobieren kann.

Ein weiterer Grund dafür, dass Katzen streiten, ist die zu schnelle Einführung einer neuen Katze. Katzen brauchen Zeit, um sich an neue Mitbewohner zu gewöhnen. Zwei Strategien, um deine Katzen zusammenzuführen, findest du im FELIWAY Blog. Auch für den Fall, dass deine Katze die neue Katze anfaucht, haben wir 6 Tipps zusammengestellt. 

Nach dem Tierarztbesuch kommt es häufig zu Streit beim Nachhausekommen. Wie du Konflikte zwischen deinen Katzen lösen kannst und Tipps der Expertin, wenn Katzen kämpfen, kannst du im FELIWAY Blog nachlesen!

Alle Artikel zum Thema Katzen streiten findest du im Blog in der Kategorie Zusammenleben von Katzen. Viel Spaß beim Stöbern!